Hervorragend Trustpilot Stars Trustpilot Logo
Paypal Logo DHL Logo Ab 99€ versandkostenfrei innerhalb Deutschland & Österreich
Filter schließen
Filtern nach:

Kleines Kino, große Wirkung

Wer einmal vom Kinovirus erfasst wurde, den lässt die Liebe zu Film so schnell nicht los. Und am meisten Spaß macht es eben, diese Liebe in den eigenen vier Wänden qualitativ hochwertig zu zelebrieren. Mit Projektor, Motorleinwand  und Surroundsystem gelingt das auch schon im Wohnzimmer mehr als ordentlich, doch das dedizierte Kino in einem extra dafür optimierten Raum ist immer noch der Traum vieler Kinofans. Genau diesen Traum hat sich Herr Schw. mit der Hilfe der AUDITORIUM-Experten erfüllt.

Da traf es sich gut, dass im Keller seines Hauses im Ruhrgebiet ein Raum frei war, der genau die richtige Größe für ein gemütliches Kino hat. Das hier ein echter Filmfreund die Fäden in der Hand gehalten hat, merkt man vom ersten Moment an, und das nicht nur, weil an den Wänden die Plakate von Klassikern wie "Doktor Schiwago" direkt neben Postern der "Herr der Ringe"-Saga hängen. Vielmehr ist es dem Eigentümer hier gelungen, trotz aller Kino-Optimierung eine ungemein gemütliche Atmosphäre zu schaffen. Dafür sorgt unter anderem ein durchdachtes LED-Lichtkonzept, dass gesteuert über ein kleines Control4-System von taghell bis stimmungsvoll viele Eventualitäten abdecken kann - und das in allen Farben des Spektrums.

Der mit rotem Leder bezogene Doppelsitz lädt einen förmlich zum Reinlümmeln ein, der flauschige Teppich schmeichelt den Füßen und trägt ein gutes Stück zur gelungenen Akustik des Raums bei. Einige strategisch an den Wänden und der Decke platzierte Dämpfungselemente genügten dann, um die Nachhallzeit genau richtig in den Griff zu bekommen: bedämpft genug für eine famose Soundwiedergabe, aber noch ausreichend lebendig, dass man sich dort auch für längere Zeit wohlfühlt.

Für ein Kino dieser Größe geradezu perfekt sind die ausgewählten Lautsprecher. Drei hinter der akustisch transparenten Leinwand versteckte Einbauchlautsprecher DALI Phantom S-180 erzeugen zusammen mit den vier sichtbaren Rubicon LCR des dänischen Herstellers ein harmonisches Klangbild und mehr als genügend Druck. Ergänzt das System durch vier in der Decke versenkte kleinere Versionen der Phantom als Atmos-Lautsprecher. Und da es bei dem vielseitgen Filmgeschmack des Eigners auch einmal richtig krachen darf, sorgen vier DALI-Subwoofer bei Bedarf für wohliges Bassgrummeln. Als Hirn dieser potenten Heimkino-Anlage fungiert Yamahas große Endstufe CX-5100, welche die Schaltung und Verteilung aller Quellen übernimmt. Die passende 11-Kanal-Endstufe MX-A5000 liefert die nötige Leistung.

Natürlich durfte es beim Bild ebenfalls keine Kompromisse geben. Der 4K-Projektor Sony VPL-VW760ES bietet genau die brillante und natürliche Bildqualität, die ein Cineast erwartet und die dieses aufwendig gemachte kleine Kino verdient hat.

Mit zahlreichen guten Gestaltungsideen, viel Eigenleistung des Besitzers und der Beratung unserer Experten ist hier ein Kino entstanden, das so wie es ist, genau richtig ist. Nicht zu groß, nicht zu klein. Nicht zu dunkel, nicht zu hell. Laut genug, doch nicht übertrieben. Und vor allem in allen Belangen so hochwertig, dass man alle Nuancen von Soundtrack und Bildern in vollen Zügen genießen kann. Viel Spaß damit, Herr Schw.!

 

GALERIE:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.