Hervorragend Trustpilot Stars Trustpilot Logo
Paypal Logo DHL Logo Ab 99€ versandkostenfrei innnerhalb Deutschland und Österreich
Filter schließen
Filtern nach:

Think Bigger – Samsung THE WALL Luxury

Wie groß kann ein Fernseher sein? „Größer!“ lautet die Antwort von Samsung.

Bereits im Jahr 1953 erträumte sich Ray Bradbury Bildschirme, die eine ganze Zimmerwand einnehmen. Als François Truffaut dessen Roman „Fahrenheit 451“ 13 Jahre später verfilmte, erschien dem Regisseur das doch ein wenig zu weit hergeholt und er ersetzte die Bildwände durch damals riesig wirkende TV-Geräte, die heute eher Schmunzeln hervorrufen.

 Truffauts vorsichtige Vorstellung eines „großen“ Fernsehers hat die Realität längst überholt. Doch 66 Jahre später kann sich Bradburys Vision des wandfüllenden Bildschirms dank Samsungs „The Wall Luxury“ nun endlich erfüllen.

Das Konzept von The Wall wurde bereits auf der CES 2017 vorgestellt und basiert auf modularen Kacheln, die praktisch beliebig miteinander kombiniert werden können. Auf diesen Kacheln sitzen Mikro-LEDs, so dass jeder Bildpunkt seine eigene Lichtquelle darstellt. Das ermöglicht perfekte Schwarzwerte und eine enorme Helligkeit, auch und gerade in hellen Umgebungen.

Ursprünglich für Anzeigetafeln, Werbeflächen und andere kommerzielle Einsatzgebiete entwickelt, hat Samsung nun mit „The Wall Luxury“ eine beeindruckende Variante für hochwertige Wohn- und Heimkino-Umgebungen angekündigt. Und „Luxus“ ist hier in der Tat Programm. Atemberaubende 292 Zoll misst das Display in der Diagonalen, das entspricht sagenhaften 7,42 Metern. Es bräuchte also schon ein sehr großes Zimmer, um dieses gigantische Display überhaupt unterbringen zu können – glücklicherweise sind jedoch auch kleinere Diagonalen möglich.

 

Logisch, dass bei dieser Größe auch die Bildauflösung gigantisch sein muss – 8K mit über 33 Millionen Bildpunkten ist hier Pflicht. Eine leistungsstarke, auf künstlicher Intelligenz beruhenden Elektronik sorgt dafür, dass alle zugespielten Inhalte bestmöglich auf dem riesigen Bildschirm dargestellt werden.

Dabei will The Wall aber mehr sein, als ein Fernseher. Klar, bei dieser Größe muss man über Beamer, Leinwand und Verdunkelung nicht mehr nachdenken und kann einen Film in entsprechend guter Qualität im Luxus-Heimkino genießen. Doch ebenso wird es möglich sein, den Film bzw. das TV-Programm nur auf einem Teil des Displays anzuzeigen und die restliche Fläche für Zusatzinformationen, Smart-TV Apps oder andere Inhalte zu nutzen. Mit einer garantierten Lebensdauer der selbstleuchtenden LEDs von 100.000 Stunden (11.4 Jahre Dauerbetrieb) ist The Wall als „always on“-Display konzipiert worden und kann so auch problemlos zum Kunstwerk werden. Eine Auswahl verschiedener Werke steht automatisch zur Verfügung zur Anzeige zur Verfügung, es können eigenen Bilder hochgeladen oder das Bild an die Umgebung angepasst werden.

Samsungs „The Wall Luxury“ ist der ultimative Luxus-Fernseher, der mit gigantischer Größe, beeindruckender Helligkeit und hervorragender Bildqualität ein Filmerlebnis zuhause ermöglicht, das selbst mit modernen Projektoren und Leinwänden so nicht möglich ist. Vor allem ist dies jedoch ein eindrucksvolles Beispiel dafür, was dabei herauskommen kann, wenn man enthusiastische Ingenieure mal von der Leine lässt. „The Wall Luxury“ sprengt die Grenzen des technisch Machbaren. Und um das zu erreichen, mussten die Entwickler einfach nur die Beschränkungen ihre eigenen Vorstellungskraft hinter sich lassen.

Preise und Verfügbarkeit auf Anfrage

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.